top of page

Retreat in zermatt

Eisbaden - Schneeschuhwandern - Yoga


15. - 17. Dezember 2023

Freitag bis Sonntag


Zeit zum aus deiner Komfortzone zu gehen!


Eisbaden Retreat in zermatt

mit regula, adrian, pierre und alexandra


Datum:

15. - 17.12.2023




ORT


Unterkunft Chalet Ruth in Zermatt.


PROGRAMm(Änderungen vorbehalten)


Freitag, 15.12.2023

15.30/40 Bergfahrt nach Sunnegga (letzte Bergfahrt)

Wanderung zum Chalet Ruth

Zimmer beziehen

Abendessen

Meditation


Samstag, 16.12.2023

Atemübungen

reichhaltiges Frühstück

Schneeschuhwanderung zum See

Mittagessen (Sandwich)

Schneeschuhwanderung zur Sunnegga

Yoga auf der malerischen Sunnegga

Wanderung zurück zum Chalet Ruth

Pause bis zum Abendessen

Abendessen

Abend-Stretch


Sonntag, 17.12.2023

Atemübungen

reichhaltiges Frühstück

Talwanderung

Heimfahrt



KOSTEN

inkl.

  • 2x Übernachtungen im Chalet Ruth

  • 2x Abendessen in familiärer Umgebung

  • 2x reichhaltiges Frühstück

  • 1x Yoga & Meditation (Alexandra)

  • 1x geführte Schneeschuhwanderung (Regula)

  • 2x Atemübungen (Pierre)

  • 1x Eisbad Challenge (Adrian)

  • Zeit für dich

  • Anreise Freitag ab 15.30Uhr

  • Abreise Sonntag bis 12.00Uhr

EXKL.
  • An- und Abreise zum Chalet Ruth

  • Schneeschuhmiete

  • persönliche Ausgaben


Early Bird Preis für das ganze Wochenende pro Person


CHF 666.00




Storniergungsbedingungen


Der oben aufgeführte Preis gilt pro Person / Aufenthalt

Geltende Stornierungskosten:

bis 101 Tagen vor dem Retreat 100% Rückerstattung,

ab 100 Tagen vor dem Retreat 50% Rückerstattung,

ab 80 Tagen vor dem Retreat KEINE Rückerstattung.

(ausser Ersatzperson wird gefunden, bzw. aus der Warteliste nimmt jemand teil.)


Anmeldung


Wir haben maximal 10 Plätze.

Melde Dich deshalb über diesen Link an und sichere Dir Dein Zimmer und Deinen Platz.

Anmeldeschluss ist der 15. Oktober 2023

Vor der Abreise wird es eine Whats-App Gruppe geben und einen Zoom Call zum kennenlernen. Wir freuen uns auf euch!



Mitzubringen



Jeder trägt seinen Rucksack selber. Deshalb sollte man eher minimalistisch packen. Wir sind ganz ungezwungen unter uns, bleiben abends im Chalet und tagsüber in der Natur.


- bequeme Kleidung im Haus

- dicke Socken

- warme Winterwanderkleider, mit Mütze, Handschuhen und festen Schuhen

- das nötigste an Kosmetikartikel

- Badekleid / Badehose

- Schneeschuhe und Stöcke

- Yogamatte


Handtücher, Badetücher, Bettwäsche sind im Chalet vorhanden.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page